Home » Angebote » 300 - 400 € » Kuvings B6000BR

Kuvings B6000BR

Allgemeines

Bei dem Kuvings B6000BR handelt es sich um einen Kaltpress Entsafter mit vertikal eingebauter Pressschnecke. Der Slow Juicer gehört zur gehobenen Preisklasse und ist für die normale Verwendung in Haushalten (nicht in der Gastronomie) gebaut.

Technische Daten

Die Saftpresse Kuvings B6000BR wird von einem 240 Watt Motor angetrieben. Die maximale Drehzahl der Pressschnecke beträgt 78 Umdrehungen in der Minute. Das kompakte Gerät wiegt etwa 6,4 Kilogramm und hat die Ausmaße: 228 x 208 x 448 Millimeter. Bei der vertikal verbauten Schneckenpresse handelt es sich um eine Einschraubenpresse. Der Hersteller gibt 10 Jahre Garantie auf den Motor und alle Teile. Der Motor ist für einen Dauerbetrieb von maximal 30 Minuten am Stück ausgelegt. Alle verwendeten Kunststoffteile sind BPA-frei.

Lieferumfang

Im Lieferumfang ist enthalten: 1 Motorblock, eine Spezialreinigungsbürste für die Siebe, eine normale Reinigungsbürste, ein Stößel, jeweils 1 Auffangbehälter für Trester und Saft (beide sind mit einer praktischen Ausgießlippe und einer innen liegenden Messskala versehen) und ein ausführlich gestaltetes Handbuch mit Bedienungsanleitung und Rezeptvorschlägen.

Handhabung

Die Handhabung des Kuvings B6000BR ist einfach. Alle Geräteteile, die aufeinander gesteckt werden müssen, sind mit roten Markierungen versehen. Daher ist auf den ersten Blick erkennbar, wie, welche Teile zusammengehören und in welche Richtung sie gedreht werden müssen, dass sie einrasten. Besonders hervorzuheben ist der große Einfüllschaft (7,5 Zentimeter) der Saftpresse, der die tägliche Nutzung enorm vereinfacht. Das Pressgut muss nicht mehr aufwendig in kleinste Teile geschnitten werden, es kann fast so groß verwendet werden, wie bei einem Zentrifugenentsafter. Das Gerät läuft leise, vibriert nicht und wandert während des Pressvorgangs nicht auf der Arbeitsplatte. Der Tresterbehälter ist perfekt an das Gerät angepasst, sodass auch wirklich kein Trester während des Pressens daneben fällt. Die Einhandbedienung des Gerätes ist problemlos möglich, da die vertikal verbaute Pressschnecke den festen Stand der Presse verbessert. Die Verwendung des Stößels ist kaum notwendig.

Saftausbeute

Die Saftausbeute und Saftqualität des Kuvings B6000BR kann sich sehen lassen. Der Trester ist bei den meisten Pressgutvarianten trocken bis sehr trocken. Die Säfte sind klar und ohne Stückchen. Lediglich im Möhrensaft fanden sich einige, ziemlich kleine Stückchen.

Die Saftausbeute und Saftqualität ist somit als gut zu bezeichnen. Eine Schaumbildung auf dem Saft ist nicht zu erkennen.

FruchtEingabe in grSaftmenge in gr
Apfel350270
Salat260165
Paprika250180
Möhre280130
Tomate220130

Reinigung

Die Reinigung des Kuvings B6000BR ist vom Aufbau her einfach. Die mitgelieferte Spezialreinigungsbürste zum Reinigen der Siebe kommt kaum zum Einsatz, da sich nur selten Verschmutzungen absetzen. Ärgerlich ist nur, dass sich nach dem Pressvorgang immer noch sehr viel Trester und Obstreste in der Schnecke befinden. Nur ein Sieb in der Spüle kann vor Verschmutzungen und Verstopfungen im hausinternen Abwasserrohr schützen. Alternativ muss die Schnecke vor dem Abspülen in der Spüle manuell von den Tresterresten befreit werden.

Preis-/Leistungsverhältnis

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist in diesem Fall absolut ausgewogen.

Fazit

Bei dem Kuvings B6000BR handelt es sich um ein robustes Gerät, das einfach einsetzbar ist. Die lange Garantiezeit des Herstellers bietet über 10 Jahre Sicherheit. Die Anwendung ist komfortabel und die Saftausbeute und Saftqualität überzeugend. Der Trester ist nach dem Pressvorgang so trocken, wie er ein sollte. Obwohl der Kuvings B6000BR eher in die höherpreisige Kategorie der Slow Juicer fällt, ist die Anschaffung empfehlenswert, da das Preis-/Leistungsverhältnis absolut überzeugend ist.

Kuvings B6000BR

399,00
Kuvings B6000BR
9.1

Lieferumfang

10/10

    Handhabung

    9/10

      Saftausbeute

      9/10

        Reinigung

        9/10

          Preis-/Leistungsverhältnis

          10/10

            Pros

            • großer Einfüllschacht
            • robuste Verarbeitung
            • standfestes Gerät
            • gute Saftqualität
            • gute Saftausbeute

            Cons

            • sehr viele Trester- und Obstreste verbleiben nach dem Pressvorgang in der Pressschnecke
            • kein Multifunktionsgerät, ein passender Aufsatz zur Herstellung von Pasta oder Presskeksen ist nicht erhältlich

            Lesen Sie ebenso

            Weck WSG 28E

            Weck WSG 28E

            Beschreibung Will man gerne auch im Garten oder einem anderen Raum als der Küche seinen ...

            Leave a Reply

            Your email address will not be published. Required fields are marked *