Home » Testberichte » Dampfentsafter » Jago Dampfentsafter

Jago Dampfentsafter

Beschreibung

Unterteilt in ein wohlüberlegtes System aus Wassertopf, Auffangbehälter und Fruchtkorb gelingt es dem D&S Dampfentsafters nur mit der Kraft von Hitze und Wasserdampfers Früchten und Gemüse ihren Saft zu entlocken. Dies gelingt, da durch den heißen Wasserdampf die pflanzlichen Zellen instabil werden und so schließlich ihren Saft freisetzen. Dafür wird zuerst ausreichend Wasser im Wassertopf erhitzt und danach die weiteren Bestandteile des Dampfentsafters aufgesetzt. Für einen schnelleren Saftaustritt ist es empfehlenswert größere Früchte zu zerkleinern, um diese leichter vom Dampf umschließen zu lassen. Von Trauben, Kirsche und Co sollten zudem die Stiele entfernt werden, da auch diese Flüssigkeit enthalten, die ansonsten austritt und den natürlichen Geschmack der Früchte verfälscht.

Bewertungen bei
4.2 von 5 Sternen
134 Bewertungen

Leistung/Funktionen:

Da der D&S Dampfentsafter auch auf Induktionsherdplatten benutzt werden kann, gibt dies auch der Energiebilanz des Dampfentsafters einen positiven Schub. Da sich Induktion durch schnelle Garzeiten und einen geringen Energiebedarf auszeichnet, lassen sich so auch mehrere Kilo Obst oder Gemüse leicht und schnell entsaften. Da die einzelnen Teile schnell montiert und wieder trennbar sind, ist auch ein Wechsel zwischen zwei Früchten leicht durch das Spülen der betroffenen Einzelteile zu bewerkstelligen. Zusätzlich kann der Fruchtkorb auch als Sieb und der Wassertopf mit dem Glasdeckel als Kochgeschirr verwendet werden. Dies macht den D&S Dampfentsafter durch die multifunktionale Nutzung ebenfalls für kleine Singleküchen sehr interessant.

Qualität:

Durch die Fertigung aus Edelstahl ist eine lange und rostfreie Qualität des Dampfentsafters von D&S gewährleistet. Da Edelstahl nicht rostet, stellt auch die regelmäßige Verwendung mit Wasserdampf und den Fruchtsäuren der Säfte kein Problem dar. Zu den Schwächen zählt jedoch der teilweise sehr dünne Edelstahl, der aufgrund der bei jeder Benutzung entstehenden großen Hitze durchaus zu Verformungen neigen kann. Entstehen diese am Boden, ist die gleichmäßige Wärmeverteilung in Gefahr. Gleiches gilt auch für die Ränder, an denen Zwischenräume entstehen, welche für umstehende Personen zu einer Gefahr durch austretenden Wasserdampf werden.

Besonderheiten:

Zu den Besonderheiten des Jago Dampfentsafters zählt unter anderem der transparente Abfüllschlauch. Dieser zeigt jederzeit den Stand des Entsaftens an und gibt so ein Zeitfenster, in welchem das Abfüllen beginnen sollte. Zusätzlich ist so auch bei der Reinigung des Schlauches auf einen Blick ersichtlich, wo sich noch Rückstände befinden. Zudem garantiert das praktische Dampfloch im Glasdeckel, das immer wieder Wasserdampf entweichen kann. Geschieht dies nicht, bilden sich Wassertropfen, welche sich mit dem austretenden Saft der Früchte mischt und somit den Saft unfreiwillig verdünnt.

Preis:

Die Preisspanne zwischen 25 – 30 Euro ist sehr fair für das vorhandene Preis-Leistungs-Verhältnis. Kleinere Schönheitsfehler wie der nicht ganz am Boden befindliche Ausguss werden durch das zuverlässige und schnelle Entsaften wieder wettgemacht. So ist und bleibt der Jago Dampfentsafter ein guter Haushaltshelfer für den privaten Gebrauch.

Lieferumfang:

Der Lieferumfang des Dampfentsafters umschließt neben den drei aufeinander aufbauenden Hauptbestandteilen ebenfalls einen Glasdeckel sowie den durchsichtigen Abfüllschlauch und die Abzapfklemme. Damit der Saft haltbar abgefüllt werden kann, sind darüber hinaus jedoch noch Flaschen zur Lagerung des gewonnenen Saftes erforderlich. Diese gehören nicht zum Lieferumfang und können daher ganz nach dem eigenen Geschmack selbst ausgesucht werden.

Meinung:

Der Kauf eines Jago Dampfentsafters ist absolut empfehlenswert für private Haushalte mit einem regelmäßigen oder gelegentlichen Gebrauch. Von der simplen Anwendung über die energieschonenden schnellen Ergebnisse bis zum sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis haben hier sowohl Laien als auch erfahrene Hobbyköche die Chance eine gute Wahl zu treffen.

Technische Details

Technische Details

Keine Daten verfügbar.

Jago Dampfentsafter

--- €
Jago Dampfentsafter
8.8

Leistung/ Funktionen

9/10

    Qualität

    8/10

      Handling

      9/10

        Preis-/ Leistungsverhältnis

        9/10

          Lieferumfang

          9/10

            Pros

            • leichte Reinigung, da Spülmaschinengeeignet
            • praktischer Doppelboden für eine gleichmäßige Wärmeverteilung
            • durchsichtiger Ablaufschlauch für eine rückstandslose Reinigung
            • kurze Kochphase mit schnellem Saftaustritt
            • hervorragende Abdichtung durch Silikon

            Cons

            • für vollständige Entleerung eventuell Kippen notwendig
            • Wasserstand nur nach anheben des Auffangbehälters ersichtlich
            • der richtige Sitz der Klemme muss auf Dichtigkeit überprüft werden

            Lesen Sie ebenso

            Dampfentsafter Vergleich

            Wie bei vielen Lebensmitteln gilt auch für Saft, selbstgemacht schmeckt einfach besser. Da bei Säften ...

            Leave a Reply

            Your email address will not be published. Required fields are marked *