Home » Frucht » Zwiebel

Zwiebel


Inhaltsstoffe
  • Ballaststoffe
  • Carotinoide
  • Eisen
  • Folsäure
  • Kalium
  • Natrium
  • Niacin
  • Phosphor
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin B6
  • Vitamin C
  • Vitamin E
  • Zink

Saison
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Inhaltsstoffe

Zwiebeln sind reich an Proteinen, Ballaststoffen, Kohlenhydraten, den Vitaminen B1, B2, B6, E, C, Niacin, Carotinoiden, Zucker, schwefelhaltige Öle, sekundäre Pflanzenstoffe, Allicin, Kalium, Folsäure, Natrium, Phosphor, Zink und Eisen. Die roten Zwiebelsorten enthalten mehr hochwertige Inhaltsstoffe als andere Zwiebelsorten (gelb und weiß).

Wirkung

Zwiebeln wirken antiseptisch, antikarzinogen, keimtötend, entzündungshemmend, blutverdünnend, cholesterin- und blutzuckersenkend, zudem helfen sie gegen Husten und Erkältungskrankheiten.

Lagerung

Zwiebeln sollten nicht im Kühlschrank gelagert werden, sondern lieber in einem kalten Kellerraum. Sollten Sie einen passenden Lagerkeller besitzen, können Sie ruhig größere Zwiebelmengen einkaufen, da diese nicht verderben.

Saison

Aufgrund ihrer guten Lagerfähigkeit sind Zwiebeln aus regionalem Anbau das ganze Jahr über im Handel erhältlich.

Lesen Sie ebenso

Früchte

Früchte

Den besonderen Reiz eines frischen Saftes machen die vielen Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und Inhaltsstoffe aus. ...