Home » Frucht » Kohlrabi

Kohlrabi


Inhaltsstoffe
  • Calcium
  • Eisen
  • Folsäure
  • Kalium
  • Karotin
  • Magnesium
  • Natrium
  • Phosphor
  • Vitamin B1
  • Vitamin B2
  • Vitamin B6
  • Vitamin C

Saison
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember

Inhaltsstoffe

Kohlrabi enthalten Kohlenhydrate, Folsäure, Proteine, Kalium, Calcium, Phosphor, Eisen, Magnesium, Natrium, Karotin, die Vitamine C, B1, B2 und B6.

Wirkung

Die im Kohlrabi enthaltenen Glucosinolate (Senföle) sind antikarzinogen. Kohlrabi steigert das Immunsystem und stärkt den Knochenaufbau. Bei Kohlrabi kann nicht nur die Knolle verzehrt werden, sondern auch die Blätter.

Lagerung

In ein feuchtes Küchentuch gewickelt hält Kohlrabi im Kühlschrank bis zu 14 Tagen. Ohne feuchtes Tuch ist eine Lagerung bis zu 5 Tagen möglich.

Saison

Kohlrabi aus regionalem Anbau ist das ganze Jahr über im Handel erhältlich, entweder aus dem Freiland- oder Gewächshausanbau.

Lesen Sie ebenso

Früchte

Früchte

Den besonderen Reiz eines frischen Saftes machen die vielen Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und Inhaltsstoffe aus. ...